Die Wettinger Sternsinger

singen und spielen ein poetisches und vielstimmiges weihnächtliches Singspiel für die ganze Familie.
 
Es gelangt das 3. Sternsingerspiel von Fritz Senft zur Aufführung: Könige sind unterwegs, geben bescheiden zum Ausdruck, dass ihr Leben hier einem Ende zuneigt. Innerlich bleiben sie erfüllt von der Verheissung: Ein Kind wird uns geboren, ein Sohn uns geschenkt, auf seinen Schultern wird die Herrschaft ruhen. Als Suchende sind sie unterwegs. Es steht auch die Krippe noch leer und der Chor singt: „Und wandern sie nur immerfort, auf unbekannten Wegen, sie gehn dem grossen Friedenswort aus Gottes Mund entgegen.“ 
 
 
Wann: Sonntag, 15. Dezember 2019
Wo: Katholische Kirche, Turgi
Beginn: 15.45 Uhr - Wir raten zu rechtzeitigem Kommen!
Dauer: ca. 35 Minuten
Musikalische Leitung: Heidi Büchi-Fromm

 
Eintritt frei: Kollekte zu Gunsten der Sternsinger | Keine Platzreservation möglich.
 
 
 

Simon Libsig live in Turgi

Simon Libsig live       
mit dem neuen Programm:
 

Einer für alle, alle für einen!

Slam Poetry - Stories - Sound

Simon Libsig unterlaufen bei einem Diktat über unsere Demokratie gravierende Fehler, er baut ein Hamster-Katapult, wird von einem Karussell mitgeschleift und dokumentiert ein Wunder. Er legt sich mit dem Samichlaus an, taucht in der Badewanne viel zu lange unter und klettert hoch zu einem Baumhaus, ins Paradies. In seinem achten Bühnenprogramm spannt der Autor und Slampoet einen Bogen von seiner Kindheit bis zu der seiner Kinder. Er sucht nach magischen Momenten, nach Witz und Poesie, im Alltag, und stets nach dem Grossen im Kleinen. Musikalisch begleitet von Claude Meier und Roland Wäger. Das ist literarisches Entertainment, das sind Texte zum Tanzen, das ist ein rasanter Story-Abend für Hirn, Herz und Zwerchfell. 

 
Wann: Freitag, 24. Januar 2020
Ort: Bauernhaus an der Limmat, Turgi
Zeit: 20:00 Uhr
Türöffnung: 19:30 Uhr
mit Barbetrieb
Eintritt: 25.00 CHF | Ermässigt mit Legi: 15.00 CHFimage.png
eine Platzreservation wird empfohlen