Marcel Huwyler liest am 30. September in der Bibliothek

Der Aargauer Autor Marcel Huwyler liest aus seinen  Krimireihen Morgenstern und Roth-Schild.

Eine Lesung mit Marcel Huwyler und seinen Figuren ist ein verschmitzt-sinnlich-humorvolles Erlebnis der Extraklasse.

Die Krimireihen mit Morgenstern und Roth-Schild sind raffiniert konstruierte Geschichten, süffig zu lesen, voller herzerfrischendem Humor und mit sinnlich-spitzer Feder geschrieben. Alles, was man von gepflegten Krimis erwartet.

Persönlich
Marcel Huwyler. Jg.1968 ist im Freiamt gross geworden und schreibt heute für Magazine Geschichten über seine Heimat und Reportagen aus aller Welt. Ihn fasziniert Alltägliches, hinter dem sich Sagenhaftes verbirgt. Am liebsten entdeckt und beschreibt er ganz normale, ungewöhnliche Menschen.
Marcel Huwyler lebt an einem See in der Zentralschweiz. Wo er liest, schreibt, kocht und Klavier spielt.
Huwyler wurde für den Final des Literaturpreises »Crime Cologne Award 2021« nominiert. (Best of six) Der Preis geht an den besten deutschsprachigen Krimi des Jahres.


Freitag, 30. Sept. 2022
Beginn 20 Uhr

Ort: Bibliothek Turgi, Weichlenstrasse 1A
Eine Platzreservation ist empfohlen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Der Eintritt ist frei - Kollekte
 

Country & Bluegrass am 22. Oktober

Jessie and the Gents
Country & Bluegrass-Konzert

mit Jessie Hardegger – Gesang und Mandoline
Rick Noorlander – Gesang und Gitarre
Geri Zumbrunn – Gesang und Bass
Rainer Hagmann – Fiddle
Putzie Mayr – Gesang und Dobro

Eigentlich wollten sie es langsam angehen, doch nach längerem Galopp sind Jessie & the Gents fest in der Country-Akustik-Szene angekommen. Im Mai 2018 gewannen sie den ersten Preis der Swiss Country Music Awards und erhielten mit 'I ain't gonna ride with you' die Auszeichnung als 'bester Song'. Die Freude und das Feuer, das diese Akustik-Crew verspürt, kommt in der Musik deutlich zum Ausdruck. Sie spielen Originale und auch Songs von Alison Krauss, Norah Jones und anderen, einfach ausgeführt, aber mit viel Liebe und Enthusiasmus gespielt und auf sehr hohem Niveau.


Samstag, 22. Oktober 2022
im Bauernhaus an der Limmat, Turgi

Konzertbeginn: 20.00 Uhr
Türöffnung: 19.30 Uhr
mit Pause und Barbetrieb

Eintritt: CHF 25.00 / mit Legi CHF 15.00

Wir empfehlen eine Platzreservation.    reservation

Klavierabend 19. November 2022

Emotion und Virtuosität

Ein Klavierabend mit dem georgischen Pianisten
Giorgi Iuldashevi


Der Pianist wurde 1995 in Tiflis geboren, lebt zur Zeit in der Schweiz und hat in diesem Sommer das Master Performence Studium an der ZHdK mit Auszeichnung abgeschlossen.

Das Konzertprogramm:

W.A. Mozart (1756-1791) - Fantasie Nr. 4 in c-moll, K. 475
S. Prokofjew (1891-1953) - Klaviersonate Nr. 4 in c-moll, Op. 29
   - 1. Allegro molto sostenuto
   - 2. Andante assai
   - 3. Allegro con brio ma non leggiero

PAUSE

J. Haydn (1732-1809) - Klaviersonate in e-moll, Hob. XVI/34, L. 53
   - 1. Presto
   - 2. Adagio
   - 3. Vivace molto
J.S. Bach - F. Busoni (1866-1924) - Chaconne aus der Partita Nr. 2 in d-moll

Die Biografie des Pianisten hier zum herunterladen: Biografie_Iuldashevi.pdf


Samstag, 19. November 2022
Reformierte Kirche, Turgi

Konzertbeginn: 19.30 Uhr
Türöffnung 19.00 Uhr
Eintritt: CHF 25.00 / mit Legi: 15.00
Mit Pause und Barbetrieb

Wir empfehlen eine Platzreservation

 reservation